Einverstanden
Cookies: Hoss Keramikversiegelung möchte Ihnen immer den optimalen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen.
Einverstanden
 
 
 
 

Die HOSS Keramik Versiegelung stellt sich vor 

Eberhard Hoss Eberhard Hoss 
 
Stefan Rac Stefan Rac 

 
Stefan Rac und Eberhard Hoss schlagen auf ihre neue Partnerschaft in der HOSS Keramikversiegelung GmbH & Co. KG ein. Handschlag zwischen den neuen Partnern Stefan Rac und Eberhard Hoss. 




Lieber Besucher unserer Website,
 

wir möchten Sie an dieser Stelle ganz herzlich begrüßen und unser Unternehmen sowie uns selbst bei Ihnen vorstellen.

Die HOSS Keramik Versiegelung GmbH & Co. KG ist nun seit ein paar Jahren der Marktführer im deutschsprachigen Raum wenn es um hochwertige Keramikversiegelung geht. Wir haben unseren Firmensitz in Schwabmünchen, zwischen Augsburg und Landsberg, direkt an der B17 und sind verkehrstechnisch über die Autobahn Lindau (A96) und Autobahn Stuttgart (A8) gut zu erreichen. Im Sommer 2019 ziehen wir in unsere neuerbaute Halle 10 km entfernt.

Uns anvertraute Fahrzeuge werden in einer exklusiven, lichtdurchfluteten Halle, mit allen Annehmlichkeiten beschichtet. Wir legen nicht nur Wert auf eine gute Dienstleistung, sondern unser Hauptaugenmerk gilt unserem Kunden. Sie können uns Ihr „Heiligtum“ mit einem guten Gefühl überlassen. Gerne informieren wir Sie bei einer Tasse Kaffee umfassend.

Während der Dauer der Keramik-Versiegelung erhalten Sie von uns einen PKW mit Navigation, einen Hotelplan in Augsburg und Umgebung und ein paar Sightseeing-Vorschläge, damit Sie die 2-3 Tage, welche die Arbeit in Anspruch nimmt, mit einem schönen und angenehmen Kurzurlaub verbinden können.

Natürlich geben wir auch kulinarische Tipps, da wir wissen, dass Reisemobilfahrer Genussmenschen sind. Es liegt uns viel daran, dass Sie Ihr Fahrzeug bei uns gut aufgehoben wissen und die Wartezeit entspannt genießen können!


Sicherheit und Versicherung ist gewährleistet

Ihr Fahrzeug ist in dieser Zeit selbstverständlich durch uns versichert und steht fast wie auf einem roten Teppich in unserer bestens abgesicherten Halle. Man gibt ja schließlich einen enormen Wert einschließlich der Schlüssel bei uns ab. Deshalb ist Seriosität und Zuverlässigkeit nicht nur ein wesentlicher Faktor, sondern für uns eine Selbstverständlichkeit. Natürlich ist unsere Halle mit einer Alarmanlage ausgestattet und wird Videoüberwacht.



HOSS Keramik Versiegelung – Unser Standort in Schwabmünchen
 
 

HOSS-Keramik-Versiegelung-Halle-01.jpg
 
HOSS-Keramik-Versiegelung-Halle-02.jpg
 
HOSS-Keramik-Versiegelung-Halle-03.jpg

HOSS-Keramik-Versiegelung-Halle-04.jpg
 
HOSS-Keramik-Versiegelung-Ueber-uns-Office2.jpg
 
HOSS-Keramik-Versiegelung-Ueber-uns-Office1.jpg


Nur geschultes Fachpersonal

Sie können sich darauf verlassen, dass wir ausschließlich mit geschultem Fachpersonal arbeiten. Alle Personen, die an Ihrem Fahrzeug arbeiten, sind für die Keramik-Versiegelung HKV67-CU speziell geschult. Für uns kommt nur fachgerechtes Arbeiten in Frage. Ein "schnell-schnell und ab zum nächsten Auftrag" gibt es bei uns nicht.


Seit über 20 Jahren Wohnmobilfahrer

Übrigens, mein Name ist Eberhard Hoss, ich bin der Gründer von der HOSS Keramik Versiegelung und einer der persönlicher Ansprechpartner für sämtliche Fragen. Selbst bin ich seit über 20 Jahren begeisterter Wohnmobilfahrer und habe mich eigentlich vor einigen Jahren zur Ruhe gesetzt, um mich meinen Hobbys wie Wohnmobiltouren durch ganz Europa, Urlaube, Städtebesichtigungen, Konzert- und Theaterbesuche, Motorradreisen und dem Skifahren zu widmen.


Der Start von HOSS Keramik Versiegelung – Concord Carver 880M

In 2012 waren wir stolze Besitzer einer Concorde Carver mit knapp 9m Länge. Dieses Fahrzeug machte immer sehr viel Spaß! Wir freuten und freuen uns jedes Mal auf eine neue Tour, die oft über mehrere Wochen geht. Aber wem erzähle ich das …, wen das Fieber einmal gepackt hat, wird an dieser Stelle bestimmt mit einem Lächeln im Gesicht zustimmend nicken.

Nach der Rückkehr und gefahrenen 5000 km, wochenlang in der Hitze, kommt das böse Erwachen, nämlich die Reinigung des Fahrzeuges! Die Felgen voller tiefschwarzem Bremsstaub, der Lack vom Sand, Wind, Harz und Regen verdreckt. Die Vorderfront mit geschätzten Millionen von eingebrannten Mücken übersät. Das heißt normalerweise 1-2 Tage intensive Arbeit.

Die Reinigung unseres Wohnmobils stand immer wie ein Berg vor mir. Die Anstrengung, die fehlende Fitness, es fällt einem eben auch nicht mehr so leicht wie in jungen Jahren und danach braucht man 1-2 Tage Erholung. Man spürt jeden Knochen. Diese Situation ist wohl jedem Wohnmobilfahrer oder Caravanfan bekannt.



HOSS-Keramik-Versiegelung-Ueber-uns-Wohnmobil-Carver.jpg
 
HOSS-Keramik-Versiegelung-Ueber-uns-Wohnmobil-Carver2.jpg


Berliner Firma mit einem Wundermittel? Meine anfängliche Skepsis …

Vor einigen Jahren hörte ich dann von einer gewissen Berliner Firma. Anscheinend war sie im Besitz eines Wundermittels aus Keramik, bei damit versiegelten Fahrzeugen sollte das Reinigen angeblich ein Kinderspiel sein.

Bei so viel Lob über ein Produkt bin ich naturgemäß eher skeptisch und begann eine intensive Recherche. Vor allem im Internet. Ich hörte mich in verschiedenen Foren um und suchte vergeblich nach einer negativen Meinung. In jedem Forum wurde über die Keramik-Versiegelung geschrieben. Gerade Wohnmobilfahrer interessierten sich stark dafür und es wurde auch reichlich diskutiert.

 

Ich halte es da mit Oscar Wilde, der einmal sagte:
"Heute kennt man von allem den Preis, aber von nichts den Wert."
 


Da ich damals die Versiegelung als recht teuer empfand, wollte ich natürlich meine Entscheidung, ob ja oder nein, mit Fakten treffen können und habe versucht herauszufinden, ob das zu zahlende Geld den Nutzen wert ist. Deshalb habe ich im Concordefreunde-Forum einen Aufruf gestartet, um Leute kennenzulernen, die diese Versiegelung haben. Mir war es wichtig, mit den richtigen Leuten zu reden, also keine Leute, die mal was von der Keramik-Versiegelung gehört oder gelesen haben, sondern Personen, die aus eigener Erfahrung über die Beschichtung der Berliner Firma berichten konnten.

Dabei konnte ich feststellen, dass JEDER, wirklich JEDER von dieser Firma und ihrer Arbeit begeistert war! Die meisten haben nicht nur ihr Wohnmobil versiegeln lassen, sondern noch zusätzlich Ihre Yacht oder den Privat-PKW. Dies war dann für mich der Ausschlag, mir von der Firma ein Angebot und einen Terminvorschlag machen zu lassen.




Meine Anfrage und stellvertretend die Antwort von Elli und Siggi:


Concorde-Wohnmobil-Freunde-Forum Anfrage, ob jemand Erfahrung mit einer Keramikversiegelung hat
 
Concorde-Wohnmobil-Freunde-Forum Antwort zur Frage nach der Qualität der Keramikversiegelung

Für mich war es die richtige Entscheidung, besser spät als nie ...

Waschen und Putzen des Wohnmobils macht verglichen zu vorher nur noch Freude. Die verhasste Vorderfront wird mit einem ph-neutralen Autopflege-Shampoo kurz eingesprüht und dann mit einem Mikrofasertuch abgewischt – fertig! Ohne großen Kraftaufwand, mit minimalem Wasserverbrauch, keine chemischen Mittel und in einem Bruchteil der vorher benötigten Zeit. Und das mit den kaputten Knochen hat sich jetzt auch erledigt. Die gewonnene Zeit verbringe ich nun meist am Grill und bei einem guten Glas Rotwein.

Hätte es die Keramik-Versiegelung schon früher gegeben, es wäre mir eine Menge erleichtert worden. Heute jedenfalls kann ich es mir nicht mehr anders vorstellen. Sollten wir noch ein weiteres Mal ein Wohnmobil anschaffen, wird es als allererstes versiegelt.

Firmengründung HOSS Keramik Versiegelung

Zu der Berliner Firma habe ich den sehr netten Kontakt nie abreißen lassen, dies war dann auch die Grundlage für ein neues Schaffen. Auch wenn ich mich (eigentlich) bereits vor Jahren zur Ruhe gesetzt hatte, dachte ich immer mehr daran, als Kooperationspartner der Berliner Firma in Bayern tätig zu werden.

Das war der Start in 2014 und mit diesem Leitbild sind wir gestartet:

Ich freue mich heute schon auf die neuen Aufgaben, viele nette Gespräche, auf tolle Beratungen und vor allem auf jede Menge zufriedener Kunden! Ich will mit meinem Namen für Zufriedenheit stehen und selbstverständlich auch Ihre Empfehlungen erhalten. Meine Mitarbeiter und ich werden uns garantiert für Ihre Zufriedenheit einsetzen.

Ab Oktober 2017

Zwischenzeitlich ist viel passiert. Wir sind nun eigenständig und kein Kooperationspartner mehr und arbeiten mittlerweile mit großem Erfolg europaweit. Unsere Firma ist sehr schnell gewachsen, wir haben jetzt mehrere Mitarbeiter an der Front, einen Kundenbetreuer, einen Subunternehmer, 3 Leihfahrzeuge und versiegeln im Schnitt 24 Fahrzeuge pro Monat. In sämtlichen Suchmaschinen im Netz, insbesondere auch bei Google sind wir auf Platz eins. Wir haben eine fast 100%ige Kundenzufriedenheit und tun alles um immer noch besser und perfekter zu werden. Momentan planen wir eine Hallenvergrößerung, da wir jede Woche mindestens 4 Wohnmobile und 2 PKWs bearbeiten Mit einer größeren Halle und noch 1 oder 2 Mitarbeiter mehr könnten wir unsere Vorlaufzeit von derzeit 6-8 Wochen deutlich verkürzen.

Anfang 2019

Die Hoss Keramik-Versiegelung e. K. ist weitergewachsen.

Zum 01. Februar ist Stefan Rac als Partner und Gesellschafter dazu gestoßen. Wir führen ab sofort die HOSS Keramik Versiegelung GmbH & Co. KG gemeinsam. Die steigende Nachfrage nach unserer hochwertigen Keramikversiegelung hat uns bewogen weiter zu expandieren und unser Angebot zu erweitern.

Stefan war 30 Jahre im Großkonzern als Manager verantwortlich für den Umbau und Neuausrichtung von eigenständigen Unternehmenseinheiten. Als selbständiger Unternehmer im Großkonzern war Kundennähe, Qualität und Serviceverhalten eine Schlüsselqualifikation für seinen Erfolg. Die Leidenschaft von ihm zu Sportwägen und Motorräder der Marke Harley Davidson ist ein weiterer Synergiepunkt der neuen Partnerschaft. 




Wir haben viele Gemeinsamkeiten, unteranderem sind wir beide vor Jahren aus dem aktiven Berufsleben (Hamsterrad) ausgestiegen und haben uns entschieden nur noch Dinge zu tun von denen wir überzeugt sind. Qualität, Ehrlichkeit und „überzeugt zu sein“ von dem was wir tun, sind nur ein Teil unserer gemeinsamer Werte.

Wir werden schon im Sommer durch den Umzug in eine neue Halle unsere Kapazität verdoppeln und auch unsere Abläufe weiter optimieren um unsren Kunden ein Optimum an Service und Qualität zu erbringen. Zusätzlich wird Stefan den Bereich der Pkw- / Sportwagen- und Motorrad-Versiegelung weiter ausbauen. Auch die Versiegelung von weiteren Oberflächen können aktiver angegangen werden, da wir seit Herbst unser eigener Keramikhersteller sind. Jetzt können wir noch besser und spezieller unsere Keramik an die Bedürfnisse der Oberflächen, Anwendungen und Kundenbedürfnisse anpassen.

Ab sofort steht Ihnen die HOSS Keramik Versiegelung mit Ihren beiden Vertretern Eberhard und Stefan sowie dem restlichen Team mit Rat und Tat rund um die Keramikversiegelung zur Verfügung. Service und Servicequalität ist für uns der Einstieg jeder Kundenbeziehung, nehmen Sie uns beim Wort.



Herzliche Grüße

Unterschrift von Eberhard Hoss
 
Unterschrift von Stefan Rac





P.S. Wir gehören zu den Dienstleistern, die Ihre Arbeit mögen und unseren Kunden den bestmöglichen Service bieten wollen. Informieren Sie sich unkompliziert, wir nehmen uns Zeit für Sie und beantworten Ihre Fragen sehr gerne. Rufen Sie uns an (klickbarer Telefon Link):
+49  8232  9950640 Oder nutzen Sie außerhalb der Geschäftszeiten unser Kontaktformular, in diesem Fall melden wir uns bei Ihnen zurück.

Kontaktformular - Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.